Details

Dommitzsch grüßt von der Tabellenspitze

TSV 76 Leipzig II: Dommitzscher SV Grün Weiß I 0:3 (19:25, 20:25,27:29)

Bezirksliga Leipzig am 23.09.2017

Das erste Auswärtsspiel der jungen Saison führte The Green Machine nach Leipzig in den Platten-Tempel des TSV Leipzig.

Die Elbestädter wollten ihre weiße Weste behalten und waren dementsprechend motiviert mit komplettem Kader in die Messestadt gereist. Aber die Gastgeber hatten ihr Team im Gegensatz zum Hinspiel vor 3Wochen mit jungen Heißspornen aufgestockt und war auf Revanche aus.

Dem entsprechend offensiv startete der Schlagabtausch. Dommitzsch begann druckvoll mit guten Aufschlägen und sehenswerten Einzelaktionen. Jedoch führten Unachtsamkeiten in Block und Feldverteidigung zu unnötigen Punktverlusten, so dass die Jungs aus Grünau stets in Schlagreichweite blieben. Den DSV-Schützlingen unter Co-Trainer Th. Enge gelang es jedoch in den ersten beiden Sätzen, sich auf der Zielgerade hoch zu puschen und den ersten von 3 möglichen Meisterschaftspunkten für Grün Weiß einzutüten. Da Spieler-Rotation und Integrierung neuer Mitspieler im Vordergrund standen, litt die Spielqualität der Nordsachsen spürbar, so dass sich den Zuschauern im dritten Satz ein Kopf-an-Kopf-Rennen bot. 5 Satz bzw. Match-Bälle benötigte der DSV, ehe sich die Pleiße-Boys der grün weißen Angriffs-Maschinerie geschlagen gaben.

The Green Machine untermauert erneut seine Meisterschafts-Ambitionen. Am 28.10.kommt es zum Showdown der Extraklasse. Mit Sachsen-Delitzsch kommt ein weiter Titel-Aspirant in die grüne Hölle nach Dommitzsch. Aber auch Bad Düben II als zweiter Gegner an dem Spieltag ist trotz bisheriger Startschwierigkeiten nicht zu unterschätzen. Bis dahin wird der DSV-Coach im Training die Stellschrauben justieren und seinen Akteuren die spielerischen Defizite austreiben.

Es spielten: R. Döbelt, S. Zirm, J.S. Füssel, S. Simon, M. Negro, F. Simon, T. Schmidt, D. Graupner, Chr. Schulze, M. Kralisch

   

Auszeichnung 2016  

umweltbewusster sportverein 2016

   

Dein Shopping hilft!  

clicks4charity logo

   
© ALLROUNDER